Skip to main content

„Viele aus meinem Bekanntenkreis haben nach ihrer Pension erstmal einen Gang runtergeschaltet. Für mich war das keine Option. Schließlich wollte ich die neu gewonnene Zeit für meine größte Leidenschaft nutzen: das Golfen.

Dafür muss man fitter sein, als man denkt. Eigentlich ist man ständig in Bewegung. Und für einen kraftvollen Abschlag braucht man ordentlich Energie. Auf dem Weg von Loch 1 zu Loch 18 merkt man schnell, wenn die fehlt.

„Bei einem saftigen Schnitzel werd’ ich schwach.“

Ich hatte Tage, an denen ich mich schon nach den ersten Abschlägen schlapp fühlte. Als ich meiner Frau davon erzählte, meinte sie nur knapp, bei meiner Ernährung würde sie das nicht wundern. Viel Fleisch und immer einen großen Bogen um Obst und Gemüse – das würde eben auf Dauer den Körper belasten. Und es stimmt ja: Bei einem saftigen Schnitzel werd’ ich in der Tat schwach.

Mittlerweile weiß ich, dass Fleisch Säure bildet. Die belastet meinen Stoffwechsel, und die Energie fehlt. Meine Frau hat mir einen Ausgleich verordnet: mehr Obst und Gemüse. Und ich nehme Basica® zur Ergänzung. Das tut meinem Säure-Basen-Haushalt gut und unterstützt den Stoffwechsel.

Ich mach mit und bin richtig zufrieden: Ich hab Energie fürs Golfen, ernähre mich gesünder – und auf ein Schnitzel muss ich trotzdem nicht verzichten.

Mein Basica®: Basica Compact®.“

Basica® Produkte